Fördern statt Überfordern

In der Kindheit werden wichtige Grundsteine für die weitere Entwicklung und den Lebensweg gelegt. Daher steht es völlig außer Frage, dass nicht nur Eltern, sondern auch Kinderbetreuern eine unglaubliche Verantwortung zuteil wird. Besonders wichtig ist es, Kinder und deren Verhalten genau zu beobachten, um eventuelle Auffälligkeiten schnell wahrzunehmen und schnell eingreifen zu können. Auch besondere Begabungen oder Hobbys sollten gefördert werden. Dabei sollte man jedoch stets beachten, ein Kind nicht zu überfordern, sondern es auch einfach “Kind” sein zu lassen und ihm die Entscheidung darüber zu geben, wie viel es sich selbst zumuten möchte.

Verhalten der Kinder beobachten

(Visited 1 times, 1 visits today)

This entry was posted on Wednesday, February 20th, 2019 at 11:47 am and is filed under Uncategorized. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply